Personalmutationen Gemeindeverwaltung

16. September 2022

Dienstjubiläum Brigitte Herzog

Brigitte Herzog konnte Ende August 2022 ihr 10-jähriges Arbeitsjubiläum feiern. Im Teilzeitpensum unterstützt sie insbesondere den Bereich Finanzbuchhaltung. Gemeinderat und Verwaltung gratulieren Brigitte zum besonderen Jubiläum ganz herzlich, danken ihr gleichzeitig für die wertvolle und tatkräftige Unterstützung und wünschen ihr weiterhin viel Befriedigung und Erfolg.
 

Erfolgreicher KV-Abschluss

Ilaria Conte durfte kürzlich ihr Abschlussdiplom als Kauffrau entgegennehmen. Sie schloss ihre dreijährige Ausbildung zur Kauffrau mit dem B-Profil (Basis-Grundbildung) auf der Gemeindeverwaltung mit Bravour ab. Der Gemeinderat und das Team der Gemeindeverwaltung gratulieren Ilaria Conte herzlich zur erfolgreich bestandenen Abschlussprüfung und danken ihr gleichzeitig für den zielstrebigen Einsatz und die tolle Arbeit im Team der Gemeindeverwaltung.

 


Ergänzung Verwaltungsteam

Ilaria Conte arbeitet weiterhin auf der Gemeindeverwaltung mit einem reduzierten Pensum von 60 Prozent. Sie absolviert zudem die berufsbegleitende Berufsmatura, welche zwei Jahre dauert. Wir wünschen ihr für die Zukunft viel Freude bei der Arbeit auf der Gemeindeverwaltung sowie alles Gute und viel Erfolg auf dem Weg zur Berufsmatura.

 


Personalmutation Bauamt

Infolge beruflicher Neuorientierung hat Martina Steinegger auf eigenen Wunsch ihre Anstellung auf dem Bauamt per 31. Dezember 2022 gekündigt. Der Gemeinderat dankt ihr für den grossen Einsatz in den letzten vier Jahren für die Gemeindeverwaltung. Für die Zukunft wünschen wir der scheidenden Mitarbeiterin jetzt schon alles Gute, viel Glück und Erfolg. Der Gemeinderat wird im Rahmen der laufenden Verwaltungsorganisation die Stellenprozente im Bauamt prüfen und anschliessend das weitere Vorgehen festlegen.


Mutterschaftsurlaub Petra Waldis

Nach der Geburt von Sohn Milo befindet sich Gemeindeschreiberin Petra Waldis im viermonatigen Mutterschaftsurlaub. Den frisch gebackenen Eltern wird herzlich gratuliert und alles Gute sowie viel Freude zu Dritt gewünscht.

Seit 1. Juni 2022 unterstützt der ehemalige Gemeindeschreiber und Notar Hansjörg Illi den Gemeinderat und das Team der Gemeindeverwaltung temporär in einem Teilzeitpensum.

Auf Social Media teilen