Sozialversicherungen im Jahr 2019

Die Gemeinden haben aufgrund der gesetzlichen Grundlagen Beiträge an die verschiedenen Bereiche des Sozialversicherungswesens zu bezahlen. Massgebend für die Berechnung des Pro-Kopf-Betrags der Gemeinde ist die ständige Wohnbevölkerung per 1. Januar eines Jahres, in dem die Leistungen ausgerichtet werden.

Gemeindebeiträge

Die kantonale Dienststelle Soziales und Gesundheit (DISG) unterbreitet dem Gemeinderat für das Jahr 2019 die Berechnungsunterlagen für erste Teilzahlungen des Gemeindeanteils:


Meldung druckenText versendenFenster schliessen