Rubrik: Medienmitteilungen

Sanierung Schiessanlage

Die Sanierung der Bodenbelastung des ehemaligen und stillgelegten Scheibenstandes ist fast fertig. Es fehlt nur noch die Ansaat auf den bearbeiteten Flächen. Diese wird der Werkdienst im Frühling vornehmen. Die Sanierung umfasste den Kugelfangbereich des Scheibenstandes, welcher mit Blei und Antimon kontaminiert war. Dieses kontaminierte Erdreich wurde vollständig abgetragen und auf einer Spezialdeponie deponiert. Die Sanierungsarbeiten konnten im bewilligten Kostendach erledigt werden.

zurück - Druckversion