Aktuelles

Abstimmungs- und Wahljahr 2019

Dank an Verwaltung und Urnenbüro

Gemäss Mitteilung des Regierungsrates werden in diesem Jahr keine Volksabstimmungen mehr durchgeführt. Mit den Erneuerungswahlen in den National- und Ständerat vom 20. Oktober 2019 fand das Abstimmungs- und Wahljahr 2019 seinen Abschluss. Für das Urnenbüro sind Abstimmungen und vor allem Wahlen mit erheblichem Zeitaufwand verbunden. Der Gemeinderat dankt den Urnenbüromitgliedern und dem Verwaltungspersonal für die in diesem Jahr geleisteten Sondereinsätze. Einmal mehr sind die Urnengänge reibungslos verlaufen.

Blankoabstimmungstage 2020

Im nächsten Jahr sind folgende Blankoabstimmungstage vorgesehen:

  • Sonntag, 09. Februar
  • Sonntag, 17. Mai
  • Sonntag, 27. September
  • Sonntag, 29. November

Der Regierungsrat sieht vor, dass über die Volksinitiative "Fair von Anfang an, dank transparenter Vormiete!", welche in der September-Session vom Kantonsrat abgelehnt wurde, am 17. Mai 2020 abgestimmt wird, zusammen mit allfälligen weiteren, bis dahin abstimmungsreifen Vorlagen.

zurück - Druckversion