Aktuelles

Rubrik: Medienmitteilungen

Claudio Muschietti tritt vorzeitig aus dem Gemeinderat zurück

Der Gemeinderat hat an der letzten Sitzung vom Rücktritt von Gemeinderat Claudio Muschietti auf Ende März 2018 Kenntnis genommen. Claudio Muschietti hat diesen Entscheid aufgrund seiner beruflichen Herausforderung getroffen und dem Gemeinderat mitgeteilt. Mit seiner neuen beruflichen Ausrichtung in eine Kaderposition sei die Vereinbarkeit mit dem heutigen Aufwand als Gemeinderat und Ressortverantwortlicher für die Finanzen mit einem 25 Prozent-Pensum nicht mehr möglich. Eine Begleitung durch eine externe Fachperson für die Umsetzung des vom Kanton vorgeschriebenen HRM2 sei vom Rat nicht genehmigt worden. Er bedaure den Rücktritt bekannt geben zu müssen sehr.

Der Gemeinderat und die Verwaltung bedanken sich bei Claudio Muschietti für die leider nur allzu kurze Zusammenarbeit. Für das Engagement für die Gemeinde wird ihm bereits heute herzlich gedankt.

Der Gemeinderat wird das weitere Vorgehen intern beraten. Vorerst gilt es das Datum für die Anordnung der Ersatzwahl festzulegen und damit auch das Datum für die Eingabe von Wahlvorschlägen bekannt zu geben. Für die Ersatzwahl ist eine stille Wahl möglich.

zurück - Druckversion