Aktuelles

Rubrik: Medienmitteilungen

Harmonisierung statistische Analyseregion

Gemäss Mitteilung von LUSTAT Statistik Luzern wurden die statistischen Analyseregionen im Jahr 2010 in Zusammenarbeit mit der Dienststelle Raum und Wirtschaft (rawi) entwickelt. Sie dienen dem räumlichen Vergleich wichtiger statistischer Werte und somit der Sichtbarmachung von regionalen Disparitäten (Ungleichheiten). Die regionale Gliederung wurde 2016 revidiert und mit der im Dezember 2014 vom Bundesamt für Statistik eingeführten statistischen Definition der Agglomeration und des urbanen Raums in der Schweiz harmonisiert.

Für statistische Darstellungen auf regionaler Ebene verwendet LUSTAT seit 1. Januar 2017 die Gliederung nach 11 statistischen Analyseregionen. Die Gemeinde Vitznau befindet sich in der Gruppe 4, umfassend das Gebiet Rooterberg/Rigi.

zurück - Druckversion