Giftsammlung aus HaushaltenDiverses
20. Juni 2020
9:00 Uhr - 12:00 Uhr
Wichtige Hinweise:
? Giftabfälle - falls möglich - in Originalverpackung mitbringen.
? Giftabfälle immer persönlich an das zuständige Personal übergeben.
? Giftstoffe in keinem Fall vor die geschlossene Sammelstelle stellen. Die wider-rechtliche Lagerung und Entsorgung ist gemäss Art. 61 USG strafbar.
? Giftabfälle nicht mischen.
Welche Haushaltchemikalien werden angenommen?
Chemikalienabfälle aus dem privaten Haushaltbereich, wie z.B.:
Farben Insektizide Reinigungsmittel
Lacke Pestizide Ablaufreiniger
Verdünner Fungizide Fleckenentferner
Klebstoffe Duftöle Medikamente
Lösungsmittel Entkalkungsmittel Dünger
Quecksilber-Thermometer Holzschutzmittel Kosmetika, usw.
Welche Abfälle werden NICHT angenommen?
Hausmüll Pneus radioaktive Stoffe
Sperrgut Munition Neonröhren
Batterien Sprengstoff Elektroschrott
Abfälle aus Gewerbe, Industrie und Landwirtschaft werden nicht angenommen.
Lokalität6102 Malters
OrganisatorDienststelle Lebensmittelkontrolle
Notizzettel druckenTermin exportierenzurück