Kommunikationskonzept

Die nachfolgende Grafik soll Ihnen zusammen mit den Erklärungen einen effizienten
Zugang zu unserer Schule gewährleisten.
 


 

  • Wenn immer möglich, besprechen und regeln Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrpersonen gemeinsame Probleme unter sich.
    Erste Ansprech- und Auskunftsperson bei Fragen, die den Unterricht oder die Klassenorganisation betreffen, ist die Klassenlehrperson.

  • Werden sich Eltern und Lehrpersonen nicht einig, wenden Sie sich an die Schullei­tung.
    Die Schulleitung ist Ansprech- und Auskunftsperson bei Fragen, welche die ganze Schule, den allgemeinen Schulbetrieb oder Urlaubsgesuche von mehr als 4 Halbtagen betreffen.

  • Werden sich Eltern mit der Schulleitung nicht einig, wenden Sie sich an die Schulpflege.

  • Auf dem Dienstweg gelangt das Problem an die zuständige Stelle zur Bearbeitung.