Energiestadt

Energiestadt


Gütesiegel und Leistungsausweis

Das Label Energiestadt gehört zu den effizientesten Programmen von EnergieSchweiz. Heute gibt es rund 397 Energiestädte in der Schweiz und dem grenznahen Ausland. 35 davon haben die höchste Auszeichnung für Energiestädte erreicht, den «European Energy Award® GOLD». Heute leben 4 Millionen Einwohnerinnen und Einwohner in einer Schweizer Energiestadt.     

Alle Energiestädte zusammen sparen jedes Jahr rund 120'000 Tonnen CO2 und 305 Gigawattstunden Strom. Zudem nutzen und fördern Energiestädte einheimische und erneuerbare Energien – und tragen so viel zum Klimaschutz und zu einer nachhaltigen Energie-Zukunft bei.

Energiestadt – das grosse Plus für Gemeinden

Mehr Lebensqualität
In einer Energiestadt lebt es sich besser. Eine hohe Wohnqualität und eine intakte Umwelt tragen dazu bei, dass die Bevölkerung mehr Lebensqualität geniesst.

Mehr Dynamik
E
nergiestädte sind innovativ und denken nachhaltig. Sie setzten sich für einen attraktiven Lebensraum ein und schaffen neue Arbeitsplätze.

Mehr Standortvorteile
Erneuerbare Energien sowie die umweltschonende und effiziente Nutzung der Ressourcen bringen im wirtschaftlichen Wettbewerb Vorteile.

Das Label Energiestadt – hin zu einer nachhaltigen Energiepolitik

Energiestadt ist nicht nur ein Markenzeichen, sondern auch ein umfassender Prozess, der die Gemeinde über verschiedene Stufen zum Label Energiestadt und damit langfristig zu einer nachhaltigen kommunalen Energiepolitik führt. Um das Label Energiestadt zu erreichen, muss eine Gemeinde mindestens 50% der möglichen Massnahmen in folgenden energiepolitischen Bereichen realisiert oder beschlossen haben.

  • Entwicklungsplanung, Raumordnung
  • Kommunale Gebäude, Anlagen
  • Versorgung, Entsorgung
  • Mobilität
  • Interne Organisation
  • Kommunikation, Kooperation

Gemeinden und Städte, die mindestens 75% der Massnahmen umgesetzt haben, erhalten den «European Energy Award®GOLD».


 

Heizungs-check

Nach einer erfolgreichen Pilotphase bietet der Kanton Luzern auch in der Heizsaison 2016/17 einen vergünstigten Heizungs-Check für Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer an. Wir haben bereits die Redaktion Ihres Gemeindeblattes informiert und würden uns freuen, wenn Sie in Ihrer Gemeinde auf den Heizungs-Check hinweisen würden (Vorlagen für Medienartikel, Inserate oder Briefe stehen Ihnen zur Verfügung). Genauere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer im Anhang oder unserer Webseite (www.energie.lu.ch > Heizungs-Check).

Für Fragen zum Heizungs-Check steht Ihnen unsere Telefonberatung (c/o öko-forum, 041 412 32 32, energie@umweltberatung-luzern.ch) gerne zur Verfügung.

 

weitere interessante Links